Studiobühne Erlangen e.V. freies, unabhängiges Theater für Erlangen

Phil-FAQ

Eine Komödie von Dany Knechtel

Inszenierung: Dany Knechtel und Matthias Nadler

PhilFAQ-Flyer

PhilFAQ-Flyer

Studienanfang leicht gemacht?

Machen wir uns nichts vor – der Eintritt in das Unileben ist niemals leicht.
Kaum hat man es geschafft sich durch den Papierkram für die Einschreibung zu arbeiten, sieht man sich konfrontiert mit der Wohnungssuche in einer völlig fremden Stadt und dem leidigen Thema wie man eigentlich halbjährig seine 600 Euro Studiengebühren bezahlen soll. Die Krone der Verwirrung ist das kürzlich eingeführte Bachelorsystem, welches so intelligent konzipiert ist, dass nicht einmal Professoren es verstehen.

Wie baut man sich einen Stundenplan zusammen? Wen kann ich fragen, wenn ich nicht mehr weiter weiß? Und was zur Hölle ist eigentliche eine GOP?

Fragen wie diese beschäftigen auch unsere Studenten aus der WG in der Innenstadt von Erlangen. Eule, Hexe, Schiller, Keks und Gosse sehen sich den gleichen Problemen gegenüber und lösen sie auf ihre eigene Art – mit wohlüberlegter Ruhe, dem notwendigen Hinterfragen, dünkelhafter Gleichgültigkeit, eifriger Schufterei und einer Menge Humor.

mit Groth, Handschuh, Knechtel, Krewin, Krüger, Schwab und Seeburg

Kommentare sind geschlossen.