Elena Weiß

Elena Weiß ist seit 2011 Mitglied der Studiobühne und hat bereits in 16 Produktionen mitgewirkt. Außerdem wurde sie nach nicht einmal einem Jahr aktiver Mitgliedschaft für die Saison 11/12 in den Vorstand gewählt. Nach der Saison 12/13 endete ihre Amtszeit. Ihr Regiedebüt gab sie 2012 mit “Klamms Krieg”.

Schauspiel

  • Acht Frauen (2011)
  • Café Interdit (2016)
  • Rollenspiele #Genderkacke (2018)

Regie

  • Klamms Krieg (2012)
  • Bloody Show of Horrors (2012)
  • A Story about Love (2013)
  • Rollenspiele #Genderkacke (2018)

Dramaturgie

  • Das Fenster zum Hof (2011)
  • Warten auf Godot (2011)
  • Kunst (2011)
  • Die Unterrichtsstunde (2011)
  • Der Letzte der Timelords (2012)
  • Remain Cheerful till the End (2012)
  • Werther from outer Space (2014)
  • Draußen vor der Tür (2015)
  • Café Interdit (2016)

Technik

  • Verbrennungen (2011)
  • Spielchen (2012)