Studiobühne Erlangen e.V. freies, unabhängiges Theater für Erlangen

Spielzeit 10/11

Spielplan als PDF

Drei Mal Leben
Drei Mal Leben

Eine Komödie von Yasmina Reza
Am 21. November um 18 Uhr und am 24. und 25. November um 19:30 Uhr im E-Werk Erlangen (Clubbühne) – Eintritt 3 €

Die Ballerina
Die Ballerina

Ein Stück von Sylvia Krüger frei nach dem gleichnamigen Roman von Susanne Fengler
Am 17., 18. und 24. Januar um 19 Uhr im Freizeitzentrum Frankenhof – Eintritt 3 €

L’opéra genetica
L'opéra genetica

Ein Musical frei nach Motiven aus dem Film „Repo! The Genetic Opera“ von Terrance Zdunich und Darren Smith
Am 27. Januar, 1. und 2. Februar um 20 Uhr im E-Werk Erlangen (Clubbühne)

Das Fenster zum Hof
Das Fenster zum Hof

Ein Stück von Irmgard Oeser frei nach dem gleichnamigen Film von Alfred Hitchcock
Am 19., 20. und 21. März um 19:30 Uhr im Freizeitzentrum Frankenhof – Eintritt 3 €

Das Fest
Das Fest

Ein Stück von David Becker frei nach dem gleichnamigen Film von Thomas Vinterberg
Am 16., 18. und 19. April um 20 Uhr im Saal der Mensa am Langemarckplatz – Eintritt frei

Verbrennungen
Verbrennungen

Ein Stück von Wajdi Mouawad
Am 25. Mai, 2. und 3. Juni um 19 Uhr im Freizeitzentrum Frankenhof – Eintritt 5 € (ermäßigt 3 €)

Neukreuzlach oder Spieglein, Spieglein an der Wand – Deutschland ist ein gutes Land
Neukreuzlach oder Spieglein, Spieglein an der Wand - Deutschland ist ein gutes Land

Ein Stück von Marie-Christin Schwab frei nach Motiven aus „Andorra“ von Max Frisch
Am 2., 4. und 6. Juli um 19:30 Uhr im Freizeitzentrum Frankenhof – Eintritt 3 €

Warten auf Godot
Warten auf Godot

Ein Stück von Samuel Beckett
Am 14., 20. und 21. Juli um 20 Uhr im E-Werk Erlangen (Clubbühne) – Eintritt 3 €

BeeB!
BeeB!

Die überraschendste Lesung der Welt
Am 4. November um 20 Uhr im Onyx – Eintritt frei

Musenhäppchen
Musenhäppchen

Das offene Podium für junge Künstler
Am 13. Dezember um 20 Uhr im Studentenhaus Erlangen – Eintritt und Häppchen frei

Gefühle des Herzens
Gefühle des Herzens

Eine Ausstellung von Susanne Paraquin-Steinhauer Die Künstlerin über ihre Bilder: „Mein Bilderzyklus Gefühle des Herzens entstand als Vorlage für ein Assoziationsspiel mit Karten. Es ist eine Darstellung von 25 Gefühlen, 12 positiven und 12 negativen und dazwischen steht die Sehnsucht, die sowohl in die eine als auch in die andere Richtung gehen kann. Ich habe […]