Spielzeit,  Was noch kommt

Nullpunkt

Nullpunkt

17./18./19. Januar 2020 im Treffpunkt Röthelheim in Erlangen. 
Beginn: 19:30 Uhr – Einlass: 19:00 Uhr

Eintritt: 6€ Ermäßigt / 7,50€ Vollzahler (zur Kartenreservierung)

Regie: Michael Christian

” Wenn man jemanden liebt, muss man damit behutsam sein,
man wirft das nicht einfach weg… “

Zwei junge Menschen lernen sich kennen und lieben.
Schon bald haben sie nur noch Augen füreinander.
Ihre Gefühle erweisen sich schnell als so intensiv, wie sie es nie zu glauben vermochten.
Ein beschleunigter Prozess, in dem Euphorie Verzweiflung weicht, jeder Augenblick voller Wut von einem Moment grenzenloser Liebe gejagt werden kann.
Sind sie stark genug, um ihre Laster hinter sich zu lassen und ihre Differenzen zu überwinden?
Oder ist ihre Beziehung so toxisch, dass es keine Zukunft geben kann? Eines ist sicher, nichts steht ihrer Liebe mehr im Weg, als sie selbst.

Mit: Katharina Adler, Omar El-Tokali, Felix Graf, Katja Juhimenko, Ronny Kunze, Maren Koch, Mees Menzner, Raphael Mudola, Sarah Piri, Laura Pröls, Kevin Traxler, Caroline Wald, Quentin Zerth