Studiobühne Erlangen e.V. freies, unabhängiges Theater für Erlangen

Sternenkrieger

Text und Inszenierung von Dany Knechtel und Levin Handschuh

Am 8. und 9. um 19:30 sowie am 13. Juni um 16:00 im Theatersaal der Mensa am Langemarckplatz

Eine Geschichte über Liebe und Freundschaft aber auch Rassismus und Hass… und Menschlichkeit.

Ein Phänomen, dass das Ensemble der Studiobühne Erlangen e.V. unter der Leitung der Regisseure Dany Knechtel und Levin Handschuh die letzten Monate eingehend beschäftigt hat. “Sternenkrieger” nimmt Lucas’ Fabel und dekonstruiert sie auf ihre Grundgedanken, betrachtet ihre Charaktere aus völlig neuen oder gänzlich anderen Gesichtspunkten und versucht genau das herauszuarbeiten, was die Saga abseits von allen Effekten und Weltraumschlachten ausmacht.  In verschiedenen darstellerischen Szenen wird an diesem Abend die gesamte Saga, alle sechs Episoden, durchwandert, mal humorvoll, mal romantisch, mal pathetisch, mal abgrundtief böse.

Das Projekt führt uns in eine weit, weit entfernte Galaxis.

Clownesque – Die Droiden

Kommentare sind geschlossen.